Wie reinigt und entstaubt man einen Heizkörper?

Es ist wichtig , den Heizkörper regelmäßig abzustauben . Hier sind unsere Tipps, wie Sie Ihrem Heizkörper ein neues Gesicht verpassen!

Brosse radiateur | Andrée Jardin

Warum sollten Sie Ihre Heizkörper abstauben?

Aus hygienischen Gründen : Ein Heizkörper füllt sich mit Staub, wenn er nie gereinigt wird. Das führt zu einem unansehnlichen Ergebnis, kann aber auch gesundheitsschädlich sein, insbesondere für kleine Kinder.

Wenn der Heizkörper eingeschaltet ist, steigt tatsächlich heiße Luft auf. Diese heiße Luft reißt die Staubmikropartikel mit sich und lässt sie durch Ihr Haus fliegen. Solange Sie allergisch sind, ist eine Krise garantiert!

Darüber hinaus vermehren sich die im Staub vorhandenen Milben in einer warmen und feuchten Atmosphäre. Heizkörper sind die perfekten Vertreter!

Darüber hinaus verströmt Staub auf einem Heizkörper einen unangenehmen Geruch. Der auf dem Heizteil vorhandene Staub verkohlt beim Starten und gibt diesen störenden Geruch ab. Schalten Sie sie einfach aus und reinigen Sie sie!

Um die Effizienz zu erhalten: Ungereinigte Heizkörper sind weniger effizient. Die Aufwärtsbewegung heißer Luft, die beim Heizen in einem Haus entsteht, zieht Staub an Ihre Heizkörper. Dies wird als Konvektionsstrom bezeichnet. Der Staub, der sich so auf Ihren Heizkörpern ansammelt, ob elektrisch oder mit Warmwassersystem, verhindert die ordnungsgemäße Wärmezirkulation im Raum. Es verringert die Effizienz Ihres Heizsystems. Dies führt daher zu einem übermäßigen Energieverbrauch und Wärmeverlust.

Der Betrieb mit voller Auslastung stellt eine große Belastung für Ihre Geräte dar und führt dazu, dass sie frühzeitig altern. Darüber hinaus erhöht sich Ihre Stromrechnung, wenn Sie mehr Energie verbrauchen müssen, um die gleiche Wärmeleistung zu erzielen.

Brosse radiateur | Andrée Jardin

Wie entstauben Sie Ihre Heizkörper?

1. Schalten Sie die Heizung aus

Bevor Sie mit der Reinigung Ihrer Heizkörper beginnen, ist es wichtig, diese auszuschalten. „Das ist nicht nur sicherer, sondern verhindert auch, dass sie beim Reinigen noch mehr Staub aufsaugen.“

2. Beginnen Sie mit einem Staubsauger

Bevor Sie eine Heizkörperbürste verwenden, können Sie die Innenseite, die Umgebung und die Unterseite des Heizkörpers mit einem Staubsauger reinigen. Dadurch wird Staub aufgefangen, anstatt ihn wieder in die Luft zu befördern.

Entfernen Sie so viel Staub wie möglich aus dem Inneren und um den Kühler herum. Wenn Ihr Staubsauger einen solchen hat, nutzen Sie die kleinen Aufsätze, um in die Lamellen zu gelangen.

3. Verwenden Sie eine Heizkörperbürste

Um schwer zugängliche Stellen mit Staub und Schmutz zu erreichen, verwenden Sie eine speziell dafür vorgesehene Heizkörperbürste.

Wir empfehlen eine Bürste aus 100 % Ziegenhaar. Dieses Haar hilft dabei, Staub einzufangen, ohne ihn erneut abzulagern.

Ziegenhaar hat die Fähigkeit, sich vollständig zu biegen und dann in seine ursprüngliche Position zurückzukehren. Darüber hinaus verfügen sie über eine große elektrostatische Kraft.

4. Mit Wasser und Seife abwischen

Füllen Sie einen Eimer mit warmem Seifenwasser und wischen Sie mit einem Schwamm die Außenseite des Kühlers ab. Stellen Sie sicher, dass sich reichlich Seifenlauge auf dem Schwamm befindet, und wringen Sie ihn etwas aus, damit er feucht ist, aber nicht tropft.

Trocknen Sie Ihren Heizkörper gründlich mit einem Mikrofasertuch ab, um zu verhindern, dass das Metall rostet.

5. Führen Sie eine letzte Kontrolle durch

Überprüfen Sie nach der Reinigung des Kühlers die Heizteile und die umliegenden Bereiche, um festzustellen, ob Staub vom Kühler gefallen ist.

Möglicherweise müssen sie trocken gewischt werden. Tatsächlich kann Hitze manchmal dazu führen, dass sich Schmutz und Staub an der Wand festsetzen. Schrubben Sie die Flecken mit einem Seifenschwamm und achten Sie darauf, den Lack nicht zu beschädigen.

Heizkörperbürsten Andrée Jardin

Brosse radiateur | Andrée Jardin

Heizkörperbürste 70cm

Brosse radiateur | Andrée Jardin

Heizkörperbürste 115cm

Großer Besen mit langem Stiel 60 cm

Der Blog von Andrée Jardin

Entdecken Sie alle unsere Ratschläge
Cuisinesavon-nettoyer-four

Comment nettoyer un four ?

Votre four est souvent mis à rude épreuve : des plats qui débordent, une vitre encrassée, des plaques graisseuses... Pas de panique ! Avec nos astuces naturelles et efficaces, redonnez à votre four...

Entretien Maisonsavon-taches-graisse

Taches de graisse : Nos astuces pour s'en débarrasser !

Découvrez nos astuces naturelles pour éliminer les taches de graisse sur vos vêtements, chaussures, meubles et plus encore. Suivez notre guide complet pour des solutions efficaces et simples, sans ...

Entretien MaisonComment faire sa lessive maison ?

Wie wäscht man seine Wäsche zu Hause?

Sind Sie es leid, ein Vermögen für Haushaltsprodukte auszugeben und zur Plastikverschmutzung beizutragen? Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Wäsche in nur 5 Minuten selbst waschen können! Mit natürlic...